«Die Atomisierung des Individuums ist also nur der bewusstseinsmässige
Reflex dessen, dass die «Natugesetze» der kapitalistischen Produktion sämtliche
Lebensäusserungen der Gesellschaft erfasst haben.»
(Georg Lukács)

Teilnehmende Beobachtung ist eine Methode der Soziologie und anderer bürgerlicher Wissenschaften, bei der der Untersuchende selbst Bestandteil des Untersuchungs- gegenstandes ist. Nun haben ich und diese Seite mit derlei Legitimationsproduktion nichts zu tun. Hier soll aber eine Gesellschaft beschrieben werden, deren Zwänge und Regeln der Schreibende selbst [zwangsläufig] unterworfen ist.

Tioum/Klaus Last
Mein alter Blog

Empfehlungen